Agendabüro

Informationen rund um die Lokale Agenda und Kontakte zu den Projektgruppen erhalten Sie über unser Agendabüro:

Gemeindeverwaltung Ober-Mörlen
Agendabüro und Umweltamt
Frau Anja Ute Wölm
Frankfurter Str. 31
61239 Ober-Mörlen
Tel. 06002/502-30
Fax 06002/502-32
Email: anja.woelm@gemeinde-ober-moerlen.de

Broschüre "Die Usa - Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven"

 

Titelseite der Broschüre

Inhaltsverzeichnis der Broschüre (pdf)

Nach rund dreijähriger Arbeit hat der Arbeitskreis "Landschaft, Naturschutz, Landnutzung" eine umfangreiche Broschüre über die Usa fertig gestellt. Das 49-seitige Heft im A4-Format informiert über die Bedeutung der Usa als Lebensraum für Tiere und Pflanzen sowie über ihre Funktion für Hochwasserschutz, Landwirtschaft und Naherholung. Angesprochen werden die Themen Gewässerdynamik, Wasserqualität, Fischfauna, Vegetation und Vogelwelt. Die Ergebnisse von fünf Gewässerbegehungen sind detailliert beschrieben und in Lageplänen festgehalten. Ein weiteres Kapitel zählt Problembereiche auf und nennt Lösungsvorschläge. Die Broschüre ist mit zahlreichen Farbfotos, Grafiken, Karten und Tabellen ausgestattet.

Zielsetzung der Arbeit ist es, Öffentlichkeit und Entscheidungsträger über den Zusammenhang zwischen der Erhaltung der "naturnahen Lebensader" Usa und der allgemeinen Lebensqualität zu informieren. Auch soll noch stärker ins Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger gerückt werden, welches "Juwel" sich vor ihrer Haustüre befindet und was für den Schutz und die Weiterentwicklung des Bachbiotops getan werden muss.

Am 27.11.2007 wurde die Broschüre im Ober-Mörler Schloss vorgestellt. Zum Publikum der gut besuchten Veranstaltung gehörten Mitglieder der örtlichen Kommunalpolitik, Naturschutzinteressierte, Vertreter von Behörden, Vereinen und der Presse. Wichtiger Bestandteil war ein Projektions-Vortrag, mit dem das Werk im Überblick präsentiert wurde. Eine weitere Gelegenheit für den Agenda-Arbeitskreis seine Arbeit vorzustellen, bot sich beim Neujahrsempfang der Gemeinde im Dorfgemeinschaftshaus Langenhain-Ziegenberg am 4.1.2008.

Das Heft ist gegen eine Schutzgebühr von 3 Euro im Bürgerbüro der Gemeinde Ober-Mörlen sowie bei der Agenda-Beauftragten Anja Ute Wölm (Umweltamt) erhältlich.

Die Redaktionsgruppe des Arbeitskreises mit Agenda-Beauftrager Anja Ute Wölm (vorne mitte) und Bürgermeister Sigbert Steffens (rechts). Foto: B. Dörr, Wetterauer Zeitung

Präsentation am 27.11.2007 im Rittersaal. Foto: Anja Ute Wölm

Der Arbeitskreis an einem natürlichen Bachabschnitt mit eindrucksvollem Uferabbruch und Kolk.
Foto: Klaus Spieler

Das stabile Vorkommen der Wasseramsel lässt die gute Wasserqualität der Usa erkennen.
Foto: Hans Dieter Brandl